Unternehmen

Nuri Erfahrungen: Wie gut ist die Nuri Bank?

Mit Nuri erhältst du ganz bequem ein Bankkonto und Bitcoin Wallet in einem. Außerdem kannst du günstig in einen Bitcoin Sparplan investieren. Lese hier wertvolle Nuri Erfahrungen und erfahre, wie dich die Nuri Bank voranbringt.

Alle Texte dieses Artikels über Nuri Erfahrungen sowie die Anmerkungen und Informationen stellen keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Ver-/kauf von Vermögenswerten, Kryptowährungen, Wertpapieren, oder Ähnlichem dar. Sie dienen nur als unverbindliche und allgemeine Information.

Nuri testen und 50€ gratis erhalten*

 

Was ist Nuri?

Nuri, ehemals Bitwala, ist eine Online-Bank, die es dir ermöglicht, Euro und Bitcoin auf einem einzigen Konto zu halten. Mit dem Nuri-Konto kannst du Fiat-Währungen und Kryptowährungen wie Bitcoin sparen, abheben und handeln. Nuri bietet eine deutsche IBAN, SEPA-Überweisungen, internationale Zahlungen und eine Visa-Debitkarte.

Nuri hat die Lücke zwischen traditionellen Banken und Kryptowährungen geschlossen. Das Unternehmen bietet eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit, digitale Währungen zu kaufen und zu versenden. Gleichzeitig kann man mit Nuri aber auch klassische Bankgeschäfte abwickeln, wie z. B. Rechnungen bezahlen, Gehälter erhalten oder in Geschäften Einkäufe bezahlen.

Fun Fakt: Woher kommt der Name Nuri? Wir betreten eine New Reality – kurz Nu Ri, oder eben Nuri.

Das wunderbare an meinen Nuri Erfahrungen ist, dass man extrem schnell mittels meines Bankkontos Bitcoin kaufen kann. Ich muss nicht erst lange warten, bis meine Banküberweisung angekommen ist, wenn ich zum Beispiel bei Coinbase Geld einzahle. Nein, denn wenn ich Geld auf dem Nuri Bankkonto habe, kann ich mittels Nuri App oder Nuri Webseite schnellstens Bitcoin oder Ethereum erwerben.


Nuri Bank (Quelle: https://youtu.be/71IaMmPluR0)

 

Nuri Erfahrungen mit dem Bitcoin Sparplan

Dies ist mein Hauptgrund gewesen, mich bei der Nuri Bank zu registrieren. Ich wollte einen bequemen Bitcoin Sparplan haben, in dem ich automatisiert und sehr günstig jeden Monat Bitcoin kaufe.

Dies ist ein sehr wirksamer Weg, um die Schwankungen zu kompensieren, indem deine Krypto-Käufe über einen längeren Zeitraum verteilst.

Die Bank ermöglicht dir, wiederkehrende Bitcoin-Käufe einzurichten, beste Nuri Erfahrungen sammeln und deine Investitionen mit Hilfe der Cost-Average-Strategie zu optimieren.

Du kannst bereits ab 30€ für eine Gebühr von 1% mit dem Sparen beginnen.

Noch was sinnvolles:

Genauso, wie ich meine Investments auf verschiedene Asset-Klassen und Kryptowährungen diversifiziere, verteile ich auch meine Krypto-Bestände auf mehreren Börsen bzw. Plattformen. Damit gehe ich sicher, falls im Extremfall Probleme auf einer Plattform hochkommen, ich mir keine zu großen Sorgen machen muss. Eine dieser Plattformen, die ich sehr empfehlen kann, ist Cake DeFi. Hier kannst du gigantische Renditen auf dein Krypto-Vermögen erzielen. Genauer gesagt, regelmäßigen passiven Cashflow, ganz nebenbei und hoch profitabel.

Für Nuri habe ich mich entschieden, um durch meinen Sparplan ein sogenanntes Geldmagnet-Konto auf Bitcoin-Basis aufzubauen.

 

Konto eröffnen und 50€ gratis erhalten*

 

Konto bei der Nuri Bank

Das Nuri-Bankkonto erfüllt alle Erwartungen, die man an ein modernes Bankkonto heutzutage stellen kann. Es ist einfach zu bedienen, schön gestaltet und sicher. Du bekommst ein vollwertiges deutsches Bankkonto, das wie ein normales Konto funktioniert. Zum Beispiel kannst du damit deine Gehälter empfangen und Rechnungen bezahlen.

Hier ist eine Übersicht über alle Dinge, die du mit dem Nuri-Bankkonto machen kannst:

  • Überweisungen empfangen + tätigen
  • Gehaltszahlungen erhalten
  • Lastschriften + Daueraufträge
  • Physische Debitkarte
  • Gesichert bis zu 100.000 € durch das deutsche Einlagensicherungssystem

Bisher habe ich keine negativen Nuri Erfahrungen mit deren Bankkonto gehabt.

Nuri Wallet und Krypto-Handel

Zusätzlich zum Bankkonto bietet Nuri dir eine Bitcoin- und Ethereum-Wallet, damit du alles in derselben App aufbewahren kannst.

Mit der Nuri Wallet kannst du Kryptowährungen mit Euro kaufen und verkaufen – gegen eine Gebühr von nur 1%.

Im Gegensatz zu anderen Krypto-Banken, bei denen du nicht der wahre Halter bist, besitzt du deine eigenen privaten und öffentlichen Schlüssel. Dritte haben keinen Zugriff auf die Wallet, auch nicht Nuri selbst. Die Wallets sind gesichert und geben dem Benutzer die volle Kontrolle und die Möglichkeit, private Schlüssel zu exportieren.

Wie bei jeder Wallet für Kryptowährungen kannst du deine Nuri-Wallets zum Senden, Aufbewahren und Empfangen von Kryptowährungen nutzen.

Das Highlight der Nuri Erfahrungen mit der App ist jedoch die integrierte Krypto-Handelsfunktion, mit der du Euro in Krypto umtauschen kannst und umgekehrt. Da dein Bankkonto in die Nuri App integriert ist, ist dieser Prozess extrem reibungslos.

Bei einer normalen Kryptobörse musst du u.U. mehrere Tage warten, bis deine Euros ankommen, bevor du mit dem Handel beginnen kannst.

Die Gebühr für den Handel auf Nuri beträgt pauschal die besagten 1% und die Abwicklung eines Kaufs dauert höchstens 30 Minuten.

Nuri Debitkarte & Gebühren

Die Nuri Karte kannst du überall auf der Welt einsetzen, wo Visa akzeptiert wird. Damit kannst du dein Geld an Millionen von Geldautomaten weltweit abheben.

Die Debitkarte ist eine großartige Ergänzung zur Handelsfunktion, da du dadurch dein Kryptoguthaben auf Nuri sofort in der realen Welt ausgeben kannst. Du brauchst ebenso wie beim Kryptokauf nicht mehrere Tage zu warten, bis das Geld auf deinem Bankkonto ankommt.

Wenn du deine Kryptowährung verkaufen möchtest, weil du Fiat-Geld für eine Ausgabe brauchst, kannst du deine Bitcoins einfach gegen Euro eintauschen.

Sobald der Handel abgeschlossen ist, wird die Summe des Verkaufs deinem Euro-Konto gutgeschrieben und du kannst das Geld mit deiner Nuri Debitkarte ausgeben.

Für die Umwandlung von Kryptowährungen in Euro berechnet Nuri eine angemessene Pauschalgebühr von 1% – so wie beim Kauf. Zwar könnte man bei einer anderen Börse einen noch günstigeren Kurs finden, aber Nuri bietet viel mehr Komfort, indem es eine großartige User-Experience hat und deine Kryptowährung sofort zum Ausgeben verfügbar macht.

Es wird dich freuen zu hören, dass es keine Kosten gibt, wenn du eine Karte bestellst (Ersatzkarten kosten allerdings 9,50€) und keine Kosten für die Aktivierung der Karte.

Ein weiterer erwähnenswerter Vorteil der Nuri-Karte ist, dass Abhebungen an Geldautomaten weltweit kostenlos sind, mit Ausnahme einiger ausländischer Börsen und unabhängiger Geldautomaten, die eigene Gebühren erheben können.

Außerdem fällt keine Wechselgebühr an, wenn du außerhalb von Europa reist und Einkäufe in Fremdwährungen tätigst.

Das sind doch wunderbare Nuri Erfahrungen!

 

50€ geschenkt!*

 

Wie sicher ist Nuri?

Der Hauptsitz von Nuri befindet sich in Berlin. Nuri richtet sich an Einwohner des Europäischen Wirtschaftsraums und der Schweiz, die nach einer Bank für Kryptowährungen suchen.

Um zu verhindern, dass jemand auf deine Wallet zugreift, hat Nuri eine Zwei-Faktor-Authentifizierung eingeführt. Das bedeutet, dass du jedes Mal einen SMS-Code erhältst, wenn du dich anmelden möchtest. Ich gebe zu: In meinen Nuri Erfahrungen nervt es mich ein wenig, SMS zu erhalten. Aber ja, lieber auf Nummer sicher gehen.

Deine Euro-Guthaben auf dem Nuri Konto sind bis zu 100.000 € durch die deutsche Einlagensicherung (DGS) geschützt.

Wie bereits erwähnt, besitzt du den privaten und öffentlichen Key deiner Wallets. So brauchst du dir keine Sorgen zu machen, dass jemand Fremdes dich hintergeht.

 

Nuri Steuerreport

Es mag dir nicht gefallen, aber einige Länder in der EU fordern von ihren Bürgern, dass sie Kapitalertragssteuern auf ihre Kryptobestände zahlen. Nuri macht dies dank seiner Partnerschaft mit cryptotax.io einfach und unkompliziert. Selbst beim Thema Steuern hast du also sehr gute Nuri Erfahrungen.

Mit dem Steuerreport kannst du eine individualisierte, gebrauchsfertige Aufstellung für alle deine Nuri-Transaktionen mit einem Mausklick von deinem Dashboard herunterladen. Die Steuererklärung für Kryptowährungen wäre quasi so einfach wie das Anhängen einer PDF-Datei an eine E-Mail.

 

Kontoeröffnung

Die Kontoeröffnung ist über die Nuri-Website und die Nuri-App für iOS und Android möglich. Durch die Einrichtung eines Kontos bei Nuri erhalten Nutzer sowohl eine IBAN-Nummer als auch eine Bitcoin- und Ethereum-Wallet.

Dadurch können die Nutzer nicht nur Gehälter, Überweisungen und Rechnungen auf herkömmliche Weise über ihr Bankkonto abwickeln, sondern diese Gelder auch bequem in Kryptowährungen umwandeln, um sie nach Bedarf zu sparen, zu tauschen und auszugeben.

Weil Nuri eine Bank ist, die sich an strenge Vorschriften hält, musst du ein Video-Identifikationsverfahren durchlaufen und genaue Daten von dir hinterlegen. Durch die genauen und strengen Vorgaben bietet dir die Bank aber gleichzeitig sichere Nuri Erfahrungen und will dich schützen.

Der sogenannte KYC-Prozess („Know your Customer“) könnte für einige auf Anonymität bedachte Anleger ein Nachteil sein. Aber beachte, dass durch die immer schärferen gesetzlichen Vorschriften mittlerweile wohl jede seriöse Krypto-Börse deine Daten abfragen sollte.

>>> Hier kannst du direkt ganz einfach dein Konto kostenlos eröffnen*

 

Benutzerfreundlichkeit und Support

Im Großen und Ganzen sind die Nuri Erfahrungen der Benutzer angenehm. Die App ist gut gestaltet und die Plattform ist unkompliziert.

Nuri hat ein professionelles Kundensupport-Team, das gerne hilft und alle Fragen beantwortet.

Ein zusätzlicher Vorteil von Nuri als Krypto-Bank ist, dass sie Kryptowährungen wirklich verstehen. Du riskierst also nicht, dass dein Konto willkürlich geschlossen wird, wenn du Kryptowährungen kaufst, wie es einige traditionelle Banken in der Vergangenheit getan haben.

 

Fazit – Nuri Erfahrungen

Hier sind die wichtigsten Fakten zu den Nuri Erfahrungen:

  • Kostenloses reguliertes und gesichertes Euro-Bankkonto mit persönlicher IBAN
  • Kontosicherung auf Fiat-Einlagen bis zu 100.000 €
  • Mit dem „Nuri-Sparplan“ können Kunden jeden Monat automatisch in Bitcoin und Ether investieren und dabei den Cost-Average-Effekt nutzen
  • Kostenlose Visa-Debitkarte, die überall zugelassen ist, wo Visa akzeptiert wird

 

Als vollständig gesicherte digitale Bank in Europa ist Nuri bei vielen modernen Anlegern zu einer beliebten Wahl geworden, um traditionelles Fiat-Geld mit Kryptowährungen zu kombinieren.

Menschen, die daran interessiert sind, Kryptowährungen in ihrem täglichen Leben anstatt Fiat-Geld zu verwenden, werden Nuri lieben. Die Kryptobank ist zwar nicht perfekt, aber sie macht vieles richtig und sorgt dafür, dass man optimistisch in die Zukunft des Krypto-Bankings blicken kann.

Nuri hat ein großes und motiviertes Team und Investoren mit vollen Taschen, die Nuri zur Nummer eins unter den Kryptobanken in Europa machen wollen.

Möchtest auch du großartige Nuri Erfahrungen sammeln und gleichzeitig 50€ von ihnen geschenkt kriegen? Dann melde dich noch heute an und profitiere von den vielfältigen Möglichkeiten der Nuri Bank!

 

Nuri testen und 50€ gratis erhalten*

Posted by Dennis Streichert in Unternehmen

Wie verändert sich die Arbeitswelt durch Digitalisierung?

Jeder intelligente Mensch sollte es beobachten: Es sind diverse Veränderungen in der Arbeitswelt abzusehen. Eine spannende Frage hierbei lautet: Wie verändert sich die Arbeitswelt durch Digitalisierung? Continue reading →

Posted by Dennis Streichert in Unternehmen

Milosz Matuschek: CEO von Eternitas spricht über DIY-Testamente

Blockchain für den Fall des Todes! Das Startup Eternitas möchte über die innovative Technologie die Testamentsvollstreckung vereinfachen. Die Nachlassverwaltung soll schneller, sicherer und günstiger werden. Im Interview gibt Milosz Matuschek, CEO und Founder von Eternitas, ganz spannende Einsichten in das Startup und die Blockchain im Allgemeinen. Continue reading →

Posted by Dennis Streichert in Unternehmen

Journalist Christoph Bergmann auf den Spuren der Bitcoin

Bitcoinblog.de-Blogger Christoph Bergmann im Interview. Was fasziniert ihn so am Thema Bitcoin und welche Risiken bergen sich hinter der Blockchain? Wie kann man diese Technologie ganz einfach erklären? Der Autor des umfangreichen Buches „Bitcoin: Die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes“ erzählt in diesem kurzweiligen Interview spannende Storys rund um diese Kryptowährung und gibt Tipps, wie man selbst Blockchain-Skills sammelt.

Continue reading →

Posted by Dennis Streichert in Unternehmen

concertVR – CEO Sebastian Deyle im Interview

Das Blockchain-Startup concertVR hebt den Musikgenuss auf ein neues Level. Die Kombination aus Virtual Reality und Blockchain-Technologie sorgt für ein tolles Nutzererlebnis. So kann jeder den Auftritt seines Lieblings-Künstlers noch origineller erleben. Im Interview habe ich mit dem CEO Sebastian Deyle gesprochen.

 

Continue reading →

Posted by Dennis Streichert in Unternehmen